Betreute Kirchengemeinden

Das Katholische Dekanat Ostalb umfasst 105 Kirchengemeinden. Davon werden im Aalener Verwaltungszentrum folgende fachlich betreut:

a)     Hauptamtliche Betreuung im Rahmen eines gemeinschaftlichen Kirchenpflegeamtes

-    Wasseralfingen, St. Stephanus

b)    Fachliche Betreuung von Aktuariatsgemeinden

-    Abtsgmünd, St. Michael
-    Bartholomä, St. Bartholomäus
-    Böbingen, St. Josef
-    Dehlingen, St. Ulrich
-    Dewangen, Mariä Himmelfahrt
-    Dorfmerkingen, St. Mauritius und Georg
-    Ebnat, Mariä Unbefleckte Empfängnis
-    Elchingen, St. Otmar
-    Essingen, Zum heiligsten Herzen Jesu
-    Fachsenfeld, Zum heiligsten Herzen Jesu
-    Heubach, St. Bernhard
-    Heuchlingen, St. Vitus
-    Hofen, St. Georg
-    Hohenstadt, Mariä Opferung
-    Horn, Mariä Opferung
-    Hüttlingen, Heilig Kreuz
-    Kösingen, St. Sola
-    Lautern, Mariä Himmelfahrt
-    Leinzell, St. Georg
-    Mögglingen, St. Petrus und Paulus
-    Neresheim (Kloster), St. Ulrich und Afra
-    Neresheim (Stadt), Mariä Himmelfahrt
-    Oberkochen, St. Peter und Paul
-    Ohmenheim, St. Elisabeth
-    Pommertsweiler, Mariä Unbefleckte Empfängnis
-    Schechingen, St. Sebastian
-    Untergröningen, St. Michael
-    Unterkochen, St. Maria
-    Waldhausen, St. Nikolaus        

Link: Dekanat Ostalb/Gemeinden