Träger der katholischen Kindergärten

 

 

Alle 10 katholischen Kindergärten werden gemeinsam von der Gesamtkirchengemeinde verwaltet. Jede der drei Kirchengemeinden entsendet Vertreter in das entsprechende Leitungsgremium. Im Bereich der Germeinde Salvator befinden sich die Kindergärten St. Josef  in der Innenstadt, St. Vinzenz am südl. Rand der Innenstadt, St. Franziskus im Wohngebiet Heide und St.Elisabeth im Wohngebiet Hüttfeld.

Im westlichen Stadtgebiet liegt die Gemeinde St. Bonifatius. Dort befinden sich die Kindergärten St.Martin in Hofherrnweiler und St.Ulrich in Unterrombach. 

2-3 Kindergärten schließen sich jeweils zusammen, um gemeinsam Ferienbetreuung anzubieten. Diese findet abwechselnd in den jeweiligen Kindergärten statt.